logo

Image
Pflege

  • Bodenbörse Südsauerland GmbH:  
  • Logoentwicklung | Webdesign | Film & Foto
Scroll
  • Strategie
  • Logoentwicklung
  • Farbkonzept
  • Fotografie
  • Text
  • Webdesign
  • Geschäftsausstattung
  • Werbetechnik

1993 schlossen sich rund um Olpe regionale Bauunternehmen zusammen, um ein gemeinsames Unternehmen zu gründen, welches die Koordination bei der Verwertung des beim Bau anfallenden mineralischen Bauschutts oder abzufahrenden Bodenaushubs zentral übernehmen sollte. Es entstand die Bodenbörse Südsauerland GmbH. Der frühere Internetauftritt der BBS vermittelte den Eindruck eines Entsorgungsbetriebes für Bauschutt. Das es bei der Einrichtung von Verwertungsstellen mehr als um Dreck und Lärm und vor allem gar nicht um Entsorgung geht, war für die Öffentlichkeit nicht erkenn- und nachvollziehbar. Das stieß vor allem bei Anwohnern rund um die Verwertungsstellen auf Unverständnis. Mit der neuen Außendarstellung des Unternehmens wird nun klar kommuniziert, dass bei der Verwertung von Baustoffen bereits in der Planungsphase die Kultivierung der genutzten Flächen eine zentrale Rolle spielt. Am Ende steht immer - nach allen Anforderungen des Umweltschutzes - eine ökologisch oder gewerblich optimale Nutzung der Flächen.

Weiße Weste

Aufgewirbelter Staub, schmutzige Straßen, Lärm durch Baustellenfahrzeuge und fragwürdiger Bauschutt. Was Anwohner und Öffentlichkeit verärgert und für Irritation sorgt, wurde so auch visuell kommuniziert. Der neue Internetauftritt mit weißer Gestaltungsgrundlage in Kombination mit natürlichen Farbtönen lässt das Unternehmen ganz anders erscheinen. Fotografie mit dem Fokus auf die Natur und die nachhaltige Arbeit des Unternehmens wirken sich emotional positiv auf das Image aus. Mehr Gradlinigkeit, Ordnung und Struktur durch die moderne Typografie lässt in Verbindung mit der neuen Wortmarke den Eindruck eines Planungsbüros aufkommen. Das der Geschäftsführer sich regelmäßig einen Eindruck über die Arbeiten auf Verwertungsstellen verschafft und für Planungsarbeiten tatsächlich vor Ort ist, wird fotografisch festgehalten, um dem Image mehr Persönlichkeit zu geben und es für die Öffentlichkeit greifbarer zu machen.

Bild & Film

Die neue Bildwelt zeigt den Alltag der BBS. Ziel ist es zumeist, unbrauchbare Flächen ökologisch oder gewerblich nutzbar zu machen. Der Fokus liegt auf der Rekultivierung und nicht, wie auf den bisher verwendeten Fotos gezeigt, auf der Verlagerung von Bauschutt und Aushub.

Webdesign & Entwicklung

Impressionen